Lerchenweg 1 a, 18292 Alt Sammit  Tel. 038457-50777  Fax. 038457-50639




         











 

Für Besitzer


Für Besitzer besteht jederzeit die Möglichkeit ihr Pferd während des Klinikaufenthaltes zu besuchen. Des weiteren sind Sie auch bei der Untersuchung und/oder Behandlung ihres Pferdes willkommen.

Bei den ambulanten Behandlungen steht Ihnen ein Mitarbeiter hilfreich zur Seite. 

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten bitten wir Sie, Patientenbesuche und Abholungen anzumelden.

Für Terminabsprachen und Auskünfte sind wir Montag bis Freitag von 8.00 – 17.00 Uhr und Samstag von 9.00 – 11.00 Uhr unter der Rufnummer 038457 / 50 777 für Sie erreichbar.

Für Notfälle und Kolikbehandlungen ist eine 24-Stunden Bereitschaft in der Klinik eingerichtet.

 

Bitte nehmen Sie unmittelbar nach der Anlieferung und Einstallung des Pferdes alle mitgebrachten Anbinde-stricke, Bandagen, Unterlagen und Transport-gamaschen wieder mit. Wir können leider für den Verlust und die Beschädigung von bei uns geparkten Pferdeanhängern keine Haftung übernehmen.

   
 

Um eine bessere Kommunikation in der Terminorganisation und in der Erreichbarkeit der einzelnen behandelnden Tierärzte für Sie zu gewährleisten, sind im Folgenden einige Verfahrensweisen aufgezeichnet, die dazu beitragen können.

Grundsätzlich ist die Tierklinik ganzjährig Tag wie Nacht personell und technisch betriebsbereit.
 

1.

 

Möchten Sie einen Termin für eine planbare Behandlung in der Klinik oder Außenpraxis, ist eine Terminabsprache telefonisch  unter Tel.: 038457-50777 in der Zeit von 8.00 bis 17.00 Uhr möglich. Oft ist es nicht möglich, sofort Termine zu vergeben. Ein Termin wird Ihnen dann nach Planung bis zum nächsten Tag 08.00 Uhr bestätigt. Geben Sie bitte Ihre persönlich bevorzugten Zeiten für den Termin mit an (Terminzeitwünsche).
Gerne können Sie Ihre Terminwünsche auch per Mail abgeben unter info@tierklinik-alt-sammit.de
.

2.

 

Für dringende Termine (Kolik, Verletzung etc.), die innerhalb des Tages behandelt werden müssen, werden die Behandlungstermine unmittelbar vergeben.

3.

 

Notfallbehandlungen in der Klinik sind immer möglich. Die Anmeldung des Notfalls sollte vorzugsweise telefonisch erfolgen mit Angaben zur Art des Notfalls und die eventuelle Vorbehandlung.

4.

 

Patientenauskünfte sowie sonstige Auskünfte, die persönlich durch die Tierärzte erfolgen, sind in der Zeit von 8.00 bis 8.30 möglich. Sollte ein persönliches Gespräch nicht möglich sein, erhalten sie einen Rückruf am selben Tag bis 20.00 Uhr.

5.

 

Sollten Sie einmal keinen Kontakt am Telefon zu uns bekommen, nutzen Sie den Anrufbeantworter oder versuchen Sie es in Kürze noch mal. Der Diensthabende ist dann arbeitsbedingt kurz nicht in der Lage, das Telefonat entgegen zu nehmen.

6.

 

Und sollte im Eifer des Arbeitstages einmal eine Information nicht bearbeitet sein, zögern Sie nicht uns zu erinnern!!!

 
         

Besucherzähler