Lerchenweg 1 a, 18292 Alt Sammit  Tel. 038457-50777  Fax. 038457-50639






 





























 

 

Die Frakturbehandlung mittels Osteo-synthese bietet auch in der Pferde-medizin eine deutlich bessere Prognose hinsicht-lich der Reduzierung von Arthrosen  nach einer Fraktur.

Vor allem Pferde mit einem geringen Gewicht, wie Fohlen
, haben nach Frak-turbehandlung mittels Osteosynthese eine gute Prognose hinsichtlich ihrer späteren Nutzung.
 

In unserer Klinik werden alle derzeit möglichen  Standardapplikationen im Bereich der Osteosynthese routine-mäßig durchgeführt.

 

Für Frakturen der langen Röhrenknochen verwenden wir Synthes LCP Platten mit Verriegelungsschrauben.

Wir nutzen für die Frakturbehandlung ebenfalls die Kombination von Arthroskopie und Osteosynthese.




 
       

Besucherzähler