Lerchenweg 1 a, 18292 Alt Sammit  Tel. 038457-50777  Fax. 038457-50639






 
























   

Chirurgie / obere Luftwege

Die Chirurgie der oberen Luftwege findet ihre Anwendung vor allem im Bereich der positiven Beeinflussung des Luftstroms im Pharynx- und Larynxbereich, vor allen Fragestell-ungen im Zusammenhang mit Atemgeräuschen und Leistungs-insuffizienzen in Folge der Beein-flussung des normalen Luftstroms spielen dabei eine Rolle.

Nach ausgiebiger systematischer Diagnostik mit entsprechender klinischer Fragestellung bietet unsere Klinik umfangreiche und bewährte Chirurgiemöglichkeiten. Dazu werden auch endoskopisch geführte Operationen am weichen Gaumen sowie am Kehldeckel mittels speziellem Equipment sowie Radiofrequenzchirurgie durchgeführt.

Kehlkopfpfeifer-OP /
Tieback Operation

Die chirurgischen Techniken im Rahmen der Tieback Operation (Kehlkopfpfeiferoperation) werden in verschiedenen und auf den Patienten abgestimmten Verfahren durchgeführt. Dazu nutzen wir einmal das Implantatsystem von Securos mit einem völlig reaktionenslosen Implantat oder eine Loopfadentechnik mit Knoten-verschluss für den Routineeingriff.

Neben diesem chirurgischen Vorgehen wird gleichzeitig eine Stimmtaschenextirpation bzw. eine Ventrikelkortektomie durchgeführt.

Im Zusammenhang mit Erkrankungen des Dorsal Displacement des weichen Gaumes wird die sogenannte Tieforward-OP angewendet.

 

Besucherzähler