Lerchenweg 1 a, 18292 Alt Sammit  Tel. 038457-50777  Fax. 038457-50639





 


























 


Leistungsintoleranz / Leistungsminderung

Das Erbringen einer athletischen Leistung benötigt die optimale Funktion aller Körpersysteme. Besondere Bedeutung haben die für den Sauerstoff-transport zuständigen Systeme (Atmungstrakt, Herz-Kreislauf) und der Bewegungsapparat.
Die mögliche zu erbringende Leistung und gegebe-nenfalls ein Leistungsabfall wird von einer Vielzahl Faktoren beeinflusst: Genetik, Training und allgemeine Gesundheit (Übergewicht, Unterer-nährung, schlechter Trainingszustand). Eine Leistungsminderung oder Leistungsintoleranz kann auffallen durch das suboptimale Vermögen die erwartete oder zuvor erbrachte Leistung zu bringen oder einen plötzlichen Einbruch während der Arbeit. Dieses tritt oft nur während Belastung in Erscheinung. Es können Probleme in mehreren Systemen nebeneinander bestehen, so dass eine definitive Diagnose erst nach weiterführenden, tiefer gehenden Untersuchungen gestellt werden kann. Hierfür ist eine gründliche Anamnese von großer Wichtigkeit (Abfall der Leistung oder nie die erwartete Leistung erbracht?), eine detaillierte klinische / physische Untersuchung sowie ein Labor-Screening ist nötig.

Die Tierklinik Alt-Sammit bietet die gesamte Palette der aufgeführten diagnostischen Leistungen.

 

Besucherzähler