Lerchenweg 1 a, 18292 Alt Sammit  Tel. 038457-50777  Fax. 038457-50639





 





























 

Neurologie:
 

Eine ausführliche klinische Untersuchung des Nervensystems ist unabdingbar für die Lokalisierung neurologischer Probleme.

 

Durch Röntgenaufnahmen der Wirbelsäule (mit und ohne Konstrastmittel Bild u. rechts) können Veränderungen an der Halswirbelsäule, z.B. Stenosen oder Arthrosen im Bereich der Facettengelenke, im Zusammenhang mit einer neurologischen Symptomatik gut diagnostiziert werden.

 

Pferde sind von einer Reihe neurologischer Erkrankungen wie bakterielle, virale oder parasitäre Infektionen, neuro-degenerative, tumoröse und kongenitale Zustände sowie von Erkrankungen des peripheren Nervensystems betroffen.

 

Wir führen chirurgische Behandlungen von Halswirbeln und Säulenerkrankungen durch.



   

Besucherzähler